Betriebswirtschaftliche Assistenz (m/w/d) der Regionalleitung BS/WOB

Referenznummer: 5662
Einstiegslevel: Berufserfahrene
 
Bewerbungsende: 28.02.2023 

Gesellschaft: Neuerkeröder Wohnen und Betreuen GmbH
Standort: Braunschweig
Ansprechpartner: Karoline Kaufmann, Tel.: 05305/201-8831  

Beginn: Ab sofort oder nach Absprache
Vertragsart: Befristet
Befristungsdauer: 1 Jahr 
Wochenarbeitszeit: 38,5
Vergütung: Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN), Tarifgruppe E8

Die Neuerkeröder Wohnen und Betreuen GmbH (WuB) gehört zur diakonischen Unternehmensgruppe der Evangelischen Stiftung Neuerkerode (esn). Als zukunftsorientiertes Unternehmen im Bereich der Eingliederungshilfe bietet die WuB passgenaue und qualitativ hochwertige Wohn- und Betreuungsangebote für Menschen mit Handicap im inklusiven Dorf Neuerkerode sowie in der Region Südostniedersachsen an. Die rund 1.000 Mitarbeitenden betreuen Menschen mit Beeinträchtigung aller Altersstufen und begleiten diese ambulant, in Wohngruppen, aber auch bei der Alltags- und Freizeitgestaltung.

Ihre Aufgaben

  • Ausarbeitung, Analyse und Zuarbeit für die Durchführung und Bewertung der einrichtungsinternen Prozesse und operativen Entscheidungen für die Regionalleitung BS/WOB und die Geschäftsführung
  • Erarbeiten von relevanten Kennzahlen
  • Aufbereitung und Darstellung von Projekt- und Analyseergebnissen als Entscheidungsvorlage für die Regionalleitung BS/WOB und die Geschäftsführung
  • Übernahme von allgemeinen Sachbearbeitungsaufgaben und Büroorganisation
  • Beantragung und Abrechnung von Fördermitteln und Zuwendungen

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung (z.B. Kaufmann/frau im Gesundheitswesen) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft sowie Sorgfalt, Empathie, Kontaktfähigkeit
  • Sie haben eine zielorientierte, vorausschauende und eigenständige Arbeitsweise
  • Wirtschaftliches Denken und Handeln zeichnet Sie aus

 

Es besteht die Möglichkeit auf zwei Tage Home-Office im Monat.

 

Wir bieten

  • Faire Vergütung nach Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN) E8 inklusive Kinderzulage und Jahressonderzahlung sowie betriebliche Altersversorgung (EZVK)
  • 30 Tage Urlaubsanspruch sowie zusätzlich 7 Entlastungstage ab dem 58. Lebensjahr
  • Digitales Mitarbeiterempfehlungsprogramm sowie attraktive Benefits wie Mitarbeiterrabatte und Job-Ticket
  • Umfangreiches Angebot an fachlichen und persönlichen Fort- und Weiterbildungen sowie einem Talentmanagement
  • Wir berücksichtigen persönliche Lebensumstände zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie und entwickeln langfristige Konzepte rund um das Thema Gesundheit
  • Eigenverantwortliches Arbeiten in einem innovativen und zukunftsorientierten Unternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen